Spendenaufruf Mohammad Taqi Nikzad

Liebe Sportvereinsfamilie!

Unser Bambini-Betreuer und KM2-Spieler Taqi hat leider letzte Woche trotz intensiver Bemühungen einen negativen Asylbescheid bekommen. Wir sind momentan alle geschockt, da dieses Urteil nicht zu erwarten war und Taqi in unserem (Vereins-)Leben schon sehr integriert ist.
Um ihn bestmöglich zu unterstützen organisiert Waltraud Kienzl (Bambini-Trainerin, Girlscoach) einen Rechtsbeistand für ihn um nichts unversucht zu lassen um die Abschiebung zu verhindern. Wir als Verein unterstützen das natürlich und daher auch unsere Bitte an Sie, für die Finanzierung der Rechtsanwaltskosten zu spenden. € 2000,- sind veranschlagt, daher wollen wir alle zusammenhelfen!

Spenden auf das Vereinskonto
AT94 3800 0000 0811 8234 (JSV Ries-Kainbach)
Verwendungszwecks: TAQI

Alle Spenden werden selbstverständlich zweckmäßig verwendet!

Unter folgendem Link können Sie Taqis Lebensgeschichte nachlesen – selbst geschrieben und nicht redigiert.
Taqis_Geschichte

Mit hoffnungsvollen Grüßen,

Johannes Tunner
Waltraud Kienzl
Thomas Leber
Jürgen Mayrhofer
Matthias Sternthal

im Namen der Sportvereinsfamilie

Das könnte dich auch interessieren...

Letztes Heimspiel | Fr. 18.45 Uhr

Nach dem Aus im Meisterschaftsrennen lief es zuletzt schlecht für unsere Mannen in gelb-blau. Jetzt heißt es nochmals die Kräfte bündeln für das letzte Heimspiel! Die Matchpatronanz haben dankenswerter Weise Bgm. Ing Matthias Hitl und BV Sepp Schuster übernommen. Wir freuen uns auf den Doppelpass!

Termine der kommenden Woche

In einer kurzen Arbeitswoche sind im angeschlossenen Wochenende weniger Spiele als normal. Am Dienstag ist Derbytime am Kunstrasen. Die U13 trifft auf Eggersdorf. Spielbeginn ist um 19 Uhr. Am Mittwoch trifft die U15 auswärts in Hausmannstätten auf die Altersgenossen. Hier wird es spannend, da in der U15 Liga momentan alles möglich ist. Am Freitag spielt