Eine Legende geht in Vorstands-Pension!

Unser USV ist 51 Jahre alt und 49 Jahre war Manfred Schöninger ein maßgeblicher Teil unseres Sportvereins. Die Kainbacher Fußballlegende und auch einmal beliebtester steirischer Fußballer, ging mit der Generalversammlung vom 10. Juni 2024 in die wohlverdiente Vorstands-Pension. Diesen Montag ist wahrlich eine Kainbacher Sport- & Fußballerlegende in den wohlverdienten Funktionärs-Ruhestand getreten. Ohne Manfred wären unsere beiden Sportvereine nicht da wo sie jetzt sind. Schon in den Gründungsjahren legte er selbst Hand an und plante das Sporthaus in Hönigtal, welches in viel Eigenregie schlussendlich fertiggestellt wurde. Über die Jahrzehnte prägte er den Sportverein als Obmann und in zahlreichen anderen Funktionen – auch als Bürgermeister von Kainbach bei Graz. Hier war er der Motor zur Errichtung der Sportanlage in der Ragnitzstraße, die auch heute noch ein Aushängeschild der Gemeinde darstellt.
Als absolute Führungsperson und beliebtester Fußballer der Steiermark war er sich in keinem Moment zu schade, bei sämtlichen noch so “kleinen” Arbeiten anzupacken. Fredi ist noch immer in der ganzen Steiermark als die Kainbacher Sportvereinspersönlichkeit bekannt und sein Name wird immer mit unserem Sportverein verknüpft bleiben. Er bleibt uns in unterstützender Funktion erhalten.

Lieber Manfred!
An dieser Stelle einmal ein herzliches Danke für dein langes, tatktäftiges und erfolgreiches Wirken für unsere Sportvereine!
Du bist jetzt schon eine Legende!

Das könnte dich auch interessieren...

Trainerwechsel KM1 / Oberliga Mitte

Neuer Trainer für USV Kainbach-Hönigtal: „Marcelo Zeiner übernimmt das Oberliga Team“ Nach äußerst positiven Gesprächen und freut sich der USV Kainbach-Hönigtal bekannt zu geben, dass ein neuer Trainer für das Team in der Oberliga Mitte West gefunden wurde. Marcelo Zeiner wird ab sofort das Traineramt bekleiden und das Team auf neue Erfolge vorbereiten. Marcelo Zeiner

Neuer Vorstand beim USV

Bei der gesetzlich vorgeschriebenen Generalversammlung des USV wurden einige Änderungen im Vorstand unseres Erwachsenensportvereins vorgenommen. Wir bedanken und bei Dominik Neuhold, der einige Jahre als Schriftführer tätig war und bei Kassier Manfred Schöninger, der sein Amt am Montag-Abend niederlegte. Manfred begleitete den Sportverein seit seiner Geburtsstunde in vielen Ämtern und ohne ihn wäre das alles,