Karrieresprung in die RLM

Als perfektes Sprungbrett erweist sich immer mehr unsere Sportvereinsgemeinschaft. Haben schon viele Vereine (egal ob groß oder klein) in der Jugend ein Auge auf Kainbacher Kicker, hat es nun ein Topscorer in die Regionalliga geschafft.
Nicolaus Scarpatetti wechselt mit der Winterübertrittszeit zu Regionalligist Weiz und wird dort sicherlich für Furore sorgen. Scarpa hat sich als Gelb-Blauer mit seinem unglaublichen Torinstikt sprichwörtlich in die Herzen der Kainbacher geschossen und möchte das nun 3 Klassen höher ebenso für seinen neuen Verein tun.
Danke Scarpa für dein Engagement in Gelb-Blau und alles Gute Junge. Du wirst die Aufgabe bravourös meistern!

Das könnte dich auch interessieren...

Letztes Heimspiel | Fr. 18.45 Uhr

Nach dem Aus im Meisterschaftsrennen lief es zuletzt schlecht für unsere Mannen in gelb-blau. Jetzt heißt es nochmals die Kräfte bündeln für das letzte Heimspiel! Die Matchpatronanz haben dankenswerter Weise Bgm. Ing Matthias Hitl und BV Sepp Schuster übernommen. Wir freuen uns auf den Doppelpass!

Termine der kommenden Woche

In einer kurzen Arbeitswoche sind im angeschlossenen Wochenende weniger Spiele als normal. Am Dienstag ist Derbytime am Kunstrasen. Die U13 trifft auf Eggersdorf. Spielbeginn ist um 19 Uhr. Am Mittwoch trifft die U15 auswärts in Hausmannstätten auf die Altersgenossen. Hier wird es spannend, da in der U15 Liga momentan alles möglich ist. Am Freitag spielt